Gratis bloggen bei
myblog.de

sjoe's blog Archiv sjoe? Kontakt Gästebuch
miki Mrs. Sophie hoppblog sonnenblümchen

jo

ich lebe noch...

das neue semester hat begonnen und ich mache zwei seminare in kunstgeschichte, diesmal. das eine ist klasse. total cooler prof! vielleicht kann ich danach dann skulpturen doch noch etwas mehr abgewinnen. der "schöne" mr. makris ist auch dabei, aber sonst zum glück auch noch paar ganz nette leute!

die hausarbeiten sind, oh wunder, noch rechtzeitig fertig geworden, rückmeldung hab ich aber noch keine. und eine wartet eigentlich immer noch, aber ich hab sooo keinen bock auf das ding *megaseufz*

jo. ärztemarathon geht weiter, c-mrt (boah, ich hätt beinahe in die röhre gekotzt, wegen dem kontrastmittel..) war ohne befund, mal sehen, was der doc jetzt für ne idee hat. zeh ist jedenfalls immer noch taub
zahnarzt war heute, loch beseitigt. morgen darf mein hausarzt sich was wegen nervigem dauersodbrennen überlegen...
ich hab aber keine neuen brillengläser, dafür hat der snirper jetzt ne brille. ziemlich weitsichtig isser. klappt aber super gut.

die schnurschtel läuft seit 2 wochen. witziger weise seit dem tag so richtig, an dem wir dann auch schuhe kaufen waren

falls wer lust hat, in die neue story reinzulesen: http://www.fanfiktion.de/s/489ee2d500002b8c0c903a98

und eben hatte ich den leeeeckeren kakao aus leipzig, den mein allerbestes oberpiece mir mitgebracht hat *schleck*

mood: gut
music: grad nix
book: grad ausgelesen: dee henderson - the healer
30.10.08 22:31


*hmpf*

der urlaub ist vorbei *tiefseufz* und der alltag hat uns mehr als wieder!
gestern hab ich meine schwedisch-hausarbeit fertig gestellt und vorhin ausgedruckt, jetzt werde ich mich an das louvre-ding machen und sehen, dass ich es abschließe, damit ich dann mit neuem elan *huuuust* ab mittwoch in das wundervolle skandinavistik-ding starten kann. die deadline rückt bedrohlichst näher *zitter*

zwischendurch jagt dann ein arzttermin den nächsten... bin gerade dabei, der ursache meines tauben linken großen zehs auf den grund zu gehen. oder es zumindest versuchen. naja, nachdem eine nervenmessung net so wirklich klarheit brachte, darf jetzt ein cmrt ran. irgendwie hat mir das "kontrastmittel spritzen" in dem zusammenhang gar nicht gefallen. wohin spritzen die das??? naja, noch ein bissle hab ich ja schonfrist.
vorher muss ich auch noch blut abnehmen lassen, um zu sehen, ob meine nieren auch mit dem kontrastmittelchen klarkommen, also wieder doc.
morgen dann augenarzt für den snirper und mich. bin gespannt, ob er was bei dem feststellt und um wieviel dioptrien meine brille stärker werden darf.

die schnurschtel übt sich ab und an im alleine laufen, rekord liegt momentan bei 5 schritten. stehen und selber hinstellen klappt auch immer besser, nur gut, dass ich schon mal angedeutet habe, dass wir bald schuhe für sie brauchen.

ach ja, neue story hab ich auch noch angefangen, nicht dass ich sonst nicht genug zu tun hätte *g*. und diesmal ganz ohne skispringer, aber nicht ohne norweger *hihi*
allerdings häng ich da grade, was mich aber nicht stören darf, weil ja sowieso uni-kram angesagt ist *hmpf*

mood:unmotiviert, aber sonst gut
music: grad keine
book: im urlaub 8 stück gelesen, jetzt wieder uni-kram
15.9.08 19:29


claas =))

nach über einem jahr war der herr jambor endlich mal wieder in der gegend. das oberpiece, mrs. sophie und ich waren da und haben uns die knappen 40 minuten im beduinenzelt gegeben. war natürlich viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu kurz, aber schön. und lustig.
und! claas hat sich gefreut, dass wir da waren =))
tjaja, unser privater knuddel-sänger eben *g*

ansonsten hatten wir netten nachmittag mit renate. und der snirper wird groß und größer.... momentan ist er nicht nur ein paar cm länger als seine eine freundin, die 8 monate älter ist, sondern er braucht jetzt auch schon schuhgröße 30

hab heute einigen haushaltskram weggeschafft, dafür ist das fitness-studio ausgefallen *hmpf*. ich hoffe, ich schaffs am freitag noch mal.

mood:
music: claas - was sonst??
book: ich sammel grad für den urlaub
21.8.08 00:04


feeeeeeeertig!!!

mit einer hausarbeit von 4. naja, fast. ich muss mir noch ein glorreiches schlusswort überlegen *nerv* und die dann zum korrekturlesen geben. und ich fürchte, da wird einiges zu korrigieren sein, ist ja auf schwedisch...
das dumme ist, auf die restlichen 3 habe ich wenig bis gar keine lust mehr *seufz*. aber der zeitdruck ist definitiv da, also werde ich mich morgen abend brav an nr. 2 setzen.

das oberpiece und ich waren heut vormittag auch fleissig und haben brav die couch für mr. s. zusammengeschraubt, auf dass er und seine frau auch irgendwo nächtigen können, wenn sie am WE eintreffen.
war lustig, allerdings hab ich es noch nie erlebt, dass benötigte schrauben schon INS möbel reingeschraubt waren, man die rausdrehen musste, um einen haken dranzumachen und dann eben wieder reinschrauben...
naja und der vermieter ist genau wie das bad. bissle gruselig.

und das siggen-filmchen hat mich auch erheitert heut, vorallem die grimasse zum schluss *lach*. aber ich würde doch gern mal wissen, wer dieses faible für gegenlichtaufnahmen hat...

mood: okay
book: mannen som dog som en lax
music: piano album - claas-p. jambor
11.8.08 23:02


einiges

waren ja in berlin am we, familientreffen, war echt schön, nur viel zu kurz. vorallem, wenn man in der u-bahn die ganzen plakate von den tollen ausstellungen sieht und so *seufz*

mit der db hat soweit alles gut geklappt, nur auf dem rückweg hat in unserem wagen die klima gesponnen und geheizt, anstatt gekühlt, das war nervig. aber ansonsten angenehmes reisen mit kindern, muss ich schon sagen.

seit gestern abend bin ich dann auch brav an meinen hausarbeiten zu gange, motivation ist zwar überhaupt nicht vorhanden, aber es muss ja leider trotzdem ...

heute nachmittag warn wir in einem großen musikladen, war toll. der snirper durfte ein elektronisches schlagzeug ausprobieren, er war gar nicht mal so schlecht. jetzt will er so eins haben *g*
und wir werden zukünftig öfter mit mundharmonika-klängen erfreut werden *g*

mood: müde und überarbeitet
music: lüfterrauschen
book: inventing the louvre (u.a.)
15.7.08 23:39


so...

längst überfällig: mein sommer-bloglay *g*

gestern einen netten abend gehabt, mit relativ spontanem grillen und dvd gucken. nur schade, dass mrs. sophie nicht konnte *gute besserung* und mr. sjoe nachtdienst hatte.

eben spätes und extrem leckeres mittagessen, jetzt bin ich pappsatt.
ich hätte vielleicht was an siggen abgeben sollen, der ist nämlich heute disqualifiziert worden. bei der fis steht wohl was von ski, also schätze ich mal, der war zu leicht für die länge *hmpf*

sollte mal noch ein paar sachen fertig machen, weil einige leute dringend post bekommen sollten.
aber irgendwie.... *gähn*

mood: müde und satt *g*
music: kroisos - someone to hold on
book: dee henderson - god's gift
6.7.08 15:55


letzter uni-tag =)

und es war wirklich lustig! unsere prof war super-gut drauf, ich glaub, so lustig hab ich sie noch nie erlebt.
aber war auch so ziemlich das beste seminar, was ich bisher bei ihr hatte!
naja, die ferien darf ich mir mit 4 hausarbeiten vertreiben und ich bin eigentlich furchtbar unmotiviert...
allerdings hat es mich heute gepackt und ich hab den ganzen nachmittag brav sachen aus dem schwedischen buch rausgeschrieben, die ich in der hausarbeit (auf schwedisch *grausel*) verwenden will. *sich selber lob*

nett war, dass der opa 2 stunden da war und den kinderbelustiger spielte, das war sehr hilfreich!

heute war der erste COC und siggen war dabei. über das ergebnis schweige ich lieber *seufz* und hoffe, dass er sich am WE und den rest des sommers noch steigert!

mood: eigentlich ganz gut, aber au bissle frustriert
music: james blunt: carry me home (auf viva)
book: mannen som dog som en lax (uni-zeug)
4.7.08 23:58


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]