Gratis bloggen bei
myblog.de

sjoe's blog Archiv sjoe? Kontakt Gästebuch
miki Mrs. Sophie hoppblog sonnenblümchen

kindheitsrevival =)))

war heute mit dem snirper auf der prärie, indianer spielen.
an den bäumen und büschen und den deutlich größeren brombeerhecken-inseln merkt man dann doch, wie viel zeit vergangen ist, aber spielen lässt es sich noch immer gut dort
der snirper fand es zwar "anstrengend", die "hütte" neu zu bauen, aber andererseits auch spannend. besonders die erkundungstouren dann.
haben leckere butterpilze gefunden (na gut, die kinder fanden die nicht lecker, aber ich schon) und festgestellt, dass da sogar ein großer sanddornbusch wächst.
das wetter war auch ideal, zwischendurch sah es zwar mal nach regen aus, aber blieb trocken.
vielleicht morgen gleich noch mal!

mood: indianisch ;-)
music: wind
book: grad keins
10.9.09 19:52


erfolgreicher tag

nach einem netten mutter-kind-kreis noch vor dem mittagessen alles gesaugt und zum teil geputzt, danach dann fertig, nach einer kurzen pause kinder zur frau o. in den garten gebracht und dann in die uni gefahren.
während wartezeit auf den prof, der noch andere leute vor mir zum gespräch da hatte, nett unterhalten.
dann endlich an der reihe und... tada: hausarbeitsthema so festgeklopft, dass der erforderliche schein bei rausspringt und gleich noch auf magisterarbeitsthema geeinigt
dann noch kurz im elterncafe vorbeigeschaut und die kinder wieder eingesammelt, bücher ausfindig gemacht, seminare für eine weiterbildungsveranstaltung im oktober ausgewählt und der anmelde-frau mitgeteilt...

mood: guut
music: simple plan - untitled
book: grad fertig: anne holt - der norwegische gast (bekloppt)
8.9.09 21:04


weil...

... dieser blog ja auch so unglaublich belebt und aktuell ist *hust*, hab ich, sozusagen aus aktuellem anlass, doch gleich noch einen neuen ins leben gerufen:
http://frauschnurschtel.myblog.de/
ich plane, diesen, je nach ereignissen, möglichst aktuell zu halten... jaaja, gute vorsätze und so

tja, was gibts sonst noch zu sagen? war ein relativ fauler tag, ausser kochen, bissle räumen, wäsche waschen und betten beziehen hab ich nicht viel gemacht. und jetzt sollte ich mich eigentlich auch eher meinen beiden, noch ausstehenden hausarbeiten widmen, aber... motivation ist mal wieder so gar nicht vorhanden, dabei wird die zeit so langsam knapp. naja, früher oder später wird es losgehen. müssen.

dafür kann ich es natürlich nicht lassen, andere dinge zu schreiben. hier mein aktuelles werk: http://www.fanfiktion.de/s/4a89b84200002b8c06d00fa4

mood: bissle müd, aber gut
music: aaron shust - take over
book: grad ausgelesen: charlotte link - die letzte spur [ganz nett, aber blödes ende]
3.9.09 20:43


tiden är en tjuv

hilfe, wir ham schon april!
wo bitte ist die letzte woche hin?? ich war so beschäftigt mit meiner ollen hausarbeit, dass ich irgenwie was verpasst haben muss.
aaaber: fristgerecht abgegeben, YEAH!!!
mal sehen, ob sie dann gnade vor den augen der prof finden wird... da bin ich sehr gespannt.

das letzte WE war sehr voll, aber auch sehr schön, abgesehen davon, dass mr. sjoe ziemlich darnieder war.
und ich freu mich schon auf das kommende =)

wie das immer so ist, wenn ich eigentlich überhaupt gar keine zeit habe, hat mich letzte woche dann auch noch ein schreibflash ereilt, deshalb hab ich eine neue story angefangen und heute ausserdem noch die fortsetzung einer alten beendet. könnte gern so weiter gehen, aber da lauert ja noch der umzug und ich muss noch einiges durchsortieren.
wahrscheinlich kommt der nächste flash dann mittendrin *grins*

ach ja, mein pic of the day *immer noch kicher*: http://www.juniorhoppteam.com/pics0809/album/nm_raufoss_2/slides/P1620379_prot.jpg

mood: amüsiert
music: tote hosen - tauschen
book: hm, nicht wirklich eines
2.4.09 23:15


anders als geplant

war dieses WE mal wieder. irgendwie alle mehr oder weniger angeschlagen und eigentlich haben wir nur zu hause rumgehängt.
einziger vorteil war, dass ich mehr sport gucken konnte, als üblich, aber wirklich aufmunternd war das auch nicht, wenn man norge-fan ist.

motivation ist ein absolutes fremdwort, vorallem, was uni-kram angeht. auch wenn ich eine art idee für das thema hatte. aber wenn der druck größer wird, geht auch das, ich kenn mich ja.
nur zieht sich das auch über meine stories und alles sonstige und ich hasse es, dieses gefühl der langeweile, aber dennoch auf nichts lust haben *argh*
so, genug gejammert, ich sollte einfach mal irgendwas sinnvolles machen, dann wirds sicher wieder besser!

vorhin hat unsere bank-frau angerufen, sie wartet noch auf ne info von mr. sjoe. also werd ich ihn wohl mal damit nerven. aber nebenbei hab ich erfahren, dass ich noch mal mit der vermieterin reden muss, weil das, was sie als sicherheit will, mit unserer bank net geht.

mood: gelangweilt-genervt
music: the kroisos - someone to hold on
book: vi kan godt kysse
16.3.09 14:45


*staub vom blog pust*

*hust* *nies*
meine güte, war ich wirklich das letzte mal im oktober hier?
kein wunder, dass inzwischen schon sooo viel war!
weihnachten, windpocken bei den kindern, ein toller urlaub in norge (wer neugierig ist: http://www.horser.net/blog/alt-for-norge/1), eine exkursion, eine fertige hausarbeit, eine in arbeit und eine in planung, dazu steht ein umzug an, ach ja... arbeitslos ist was anderes!
aber könnte durchaus schlimmer sein, ich beschwer mich also eigentlich gar nicht ;-)

ein wenig gedisst hat mich heute, dass siggen aus der nationalen gruppe rausgeflogen ist und deshalb nicht in vikersund springt, sondern wohl in pragelato im coc. nun gut, wenn er da wirklich die quote für nächste saison verbessern kann, solls mir recht sein... aber fotos wärn schon nett gewesen aus vikersund *seufz*

mood: mh. lala
music: the kids - vil du vaerra mae me hjem i natt
book: jan zahl/mari grydeland - vi kan godt kysse
11.3.09 23:53


shopping-tour ohne shopping *g*

das oberpiece und ich warn heute in einem einkaufszentrum auf winterjackensuche für sie.
dabei noch diverse andere dinge geschaut, auch anprobiert, aaaaber: nix gekauft.
und ich war nicht mal bös drum *g*. wollte wenn dann eine neue skihose, aber da gabs nur eine schöne und die war von o'neill - muss ich mehr sagen?
uuuuund eine total geniale jack wolfskin-jacke haben wir gesehen, unbezahlbar natürlich.

und ein geiles chamäleon... *haben will* das war soo cool, wie das da so am gitter rumkletterte und die augen bewegte. einfach relaxed irgendwie!

mood: grad bissle planlos
music: hanson - penny and me
book: wollte eigentlich heute nach einem gucken, aber war keine zeit mehr
31.10.08 21:57


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]